BBC Relay Südafrika

Das BBC Relay Meyerton in Südafrika ist um 2030 Utc auf 6135 Khz mit O=3 aufzunehmen. Die Frequenz ist störungsfrei, zu hören sind der Big Ben gefolgt von Nachrichten in Portugiesisch.

China Radio International

CRI China Radio International ist in Englisch um 1040 Utc auf 15210 mit O=3 aufzunehmen. Es wird schöne chinesische Musik gespielt, die im Fading noch einen besonderen touch bekommt.

Radio Waddenzee

Die holländische Station Radio Waddenzee ist um 1000 Utc auf 1602 Khz mit O=3 zu empfangen. Das Programm besteht aus Pop-Musik und vielen Jingles und Ansagen.

Asien im 31m Band

Gute Signale aus Asien gibt es heute morgen im 31m Band.
KBS World Radio ist auf 9640 Khz um 0855 Utc mit O=3 in Englisch zu empfangen.
Auch aus Japan kommt das BBC-Relay um 0900 Utc auf 9605 Khz mit O=3 in Englisch an. Radio Japan ist auf 9750 Khz in Japanisch um 0850 Utc mit O=2 zu empfangen.
Von der japanischen Station Radio Nikkei auf 9595 Khz war heute morgen noch nichts zu hören, diese könnte aber um die Winterwende morgens manchmal durchkommen.

CVC International

CVC International kommt brauchbar auf 17635 Khz um 1040 Utc mit O=3 an. Es werden die Sender in Australien verwendet und Sendesprache ist Chinesisch.

Voice of Indonesia

Heute morgen sind gute Asien-Bedingungen im 19m Band: Die Voice of Indonesia ist um 1025 Utc auf 15150 Khz mit O=3 aufzunehmen. Es wird in verschiedenen asiatischen Sprachen gesendet, ab 1030 Utc in Chinesisch.

Voice of Nigeria auf 7255 Khz

Die Voice of Nigeria ist um 2045 Utc auf 7255 Khz in Englisch mit O=2/3 zu empfangen. Die Frequenz ist frei, die Verständlichkeit leidet aber etwas wegen der Modulation.
Überhaupt sind gute Afrika-Bedingungen heute gegen 2000 Utc im 41m Band. Das Relay in Meyerton/Südafrika kommt auf 7160 Khz mit RFI Paris und auf 7175 Khz mit AWR stark an.

Nordamerika im 19m Band

USA-Stationen sind um 1700 Utc schon brauchbar im 19m Band zu hören. Auf 15250 Khz spielt WWRB mit O=2 unter Interferenzen durch 15255 Khz und WHRI ist auf 15285 Khz mit O=3 zu empfangen. Auf WHRI läuft immer noch das Hurrikan-Notprogramm von United Radio Broadcasters.

Voice of Africa im 16m Band

Die lybische Station Voice of Africa ist über das Relais in Frankreich im 16m Band um 1630 Utc zu empfangen. Das Programm ist in Französisch und kommt auf 17870 Khz mit O=3/4 an, auf 17695 Khz ist der Empfang etwas schwächer.

Radio Warna auf 7235 Khz

Heute sind gute Asien-Bedingungen im 41m Band. Radio Warna aus Singapur konnte ich zum Sendeschluß um 1601 Utc auf 7235 Khz mit O=3 aufnehmen. Um die gleiche Zeit waren auch die Relays in Thailand und Sri Lanka von VOA, BBC und Deutsche Welle brauchbar hörbar.
Tentativ FEBC Manila kommt auf 7375 Khz mit einem Programm in Chinesisch um 1630 Utc mit O=3 an. Bei den Chinesisch-Programmen auf Kurzwelle weiß man ja nie so genau, ob sie von Sendern in China mit Musik-Jammer, China Radio International oder den Inlandsprogrammen überlagert werden.

Radio Cancao Nova auf 9675 Khz

Radio Cancao Nova kommt heute abend um 2305 Utc stark auf der 9675 Khz an. Es wird ein religiöses Programm in Portugiesisch gesendet und der Empfang ist auf freier Frequenz O=3/4.
Die anderen Brasilianer im 31m Band sind heute nur schwach bis gar nicht aufzunehmen, aber vielleicht werden die Signale ja noch stärker.

La Voix du Sahel auf 9704 Khz

Heute abend sind gute Afrika-Bedingungen im 31m Band. La Voix du Sahel aus Niger ist zur Zeit mit schöner afrikanischer Lokalmusik auf 9704 Khz zu empfangen. Die Frequenz ist total frei, der Empfang wird einzig durch Rauschen und Fading getrübt, und ist mit O=3 um 1640 Utc gut verständlich.

Sudan National Radio auf 9505 Khz

Heute nachmittag sind gute DX-Bedingungen im 31m Band. Sudan National Radio kommt mit O=3 auf 9505 Khz in Arabisch um 1600 Utc an.
Überhaupt gibt das Band recht viel aus Asien um diese Zeit her. KBS World Radio ist zB in Russisch auf 9515 Khz mit O=3 um 1610 Utc zu empfangen. Und die VO Indonesia spielt auf der 9525 Khz um 1610 Utc ganz gut mit O=3 in Arabisch.

41m Band um 1700 Utc

Interessante Signale im 41m Band:
CVC International kommt via dem Relay in Australien auf der 7180 Khz um 1650 Utc mit O=3 in Indonesisch brauchbar an. Sendeschluß ist um 1700 Utc. Mehr zur Missionsstation auf der Website von Dr. Hansjörg Biener.
Radio Tajikistan hörte ich in Arabisch um 1705 Utc auf 7245 Khz mit O=3. Laut Sendeplan gibt es Programme in Englisch von 1645 Utc bis 1700 Utc auf gleicher Frequenz.

Indien im 31m Band

Heute konnte ich All India Radio mit schöner indischer Musik um 1630 Utc auf 9835 Khz mit O=3 empfangen. Der Auslandsdienst kam auf 9950 Khz um 1610 Utc in Swahili etwas schwächer durch.
Bei den derzeitgen Turbulenzen auf der Sonne lohnt es sich über die höheren Bänder zu drehen, da die sonst stark einfallenden Sender deutlich schwächer sind und somit nicht so viele Störungen verursachen. Wenn es nicht gerade zu einem Mögel-Dellinger Effekt kommt, ist so manche Überraschung die nächsten Tage sicherlich noch zu hören.

China im 60m Band

Um 2315 Utc waren im 60m Tropenband Stationen aus China mit O=2/3 hörbar. China National Radio 1 am stärksten auf 4800 Khz, schwächer kamen die Programme von PBS Xizang auf 4820 Khz und 4905 Khz an.
Der Kirgisische Rundfunk empfing ich um 2330 Utc stark auf der 4010 Khz mit O=3/4. Es gab schöne Musik zu hören gefolgt von Nachrichten.

Südamerika im 31m Band

Heute abend zwischen 2330 Utc und 0010 Utc waren einige brasilianische Lokalstationen auf 31m gut zu hören. Als Südamerika-Indikator eignet sich Radio Paraguay auf 9737 Khz, die mit ihren 100 KW-Sender oft stark ankommen.
Gehört wurden im obigen Zeitraum:
9505 Radio Record
9530 Radio Transmundial
9565 Radio Tupi
9615 Radio Cultura
9630 Radio Aparecida