adxb-DL WM 2014 Kontest

Die Assoziation junger DXer e.V. (adxb-DL) richtet aus Anlass der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien vom 12. Juni bis 13. Juli 2014 wieder einen Kontest aus.
Jeder Kurzwellenhörer ist eingeladen, daran teilzunehmen. Eine Mitgliedschaft in einem Kurzwellenhörerverein ist nicht erforderlich.

Zu hören ist jeweils eine Rundfunkstation aus den 32 an der WM teilnehmenden Ländern. Dabei sind alle Frequenzbereiche von Langwelle, Mittelwelle und Kurzwelle zugelassen. Piraten-, Untergrund- und Utility-Sender werden nicht gewertet. Ebenso ausgeschlossen sind Sendungen via Internet-Streaming. Programmdetails sollen für einen Empfang von mindestens 10 Minuten niedergeschrieben werden.

Der Senderstandort muss sich innerhalb des Staatsgebietes des zu wertenden Landes befinden. Der Empfang von Relaisausstrahlungen ist erlaubt, zählt aber für das Land, wo sich die Sendeanlage befindet. Das bedeutet also, dass zum Beispiel KBS World aus Skelton, England, nicht für Süd-Korea, sondern für England zählt.

Sollte der Empfang eines oder mehrerer Länder nicht gelingen, können Sie ersatzweise zwei Joker einsetzen:
1. AGDX-Sendung via Radio HCJB am 28.06.2014
2. Empfang der Sonderstation zur Fußball-WM ZY2Ø14WC während des Kontestzeitraumes

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde mit seiner Platzierung und Gesamtpunkte. Der Bestplatzierte gewinnt das Buch „Sender & Frequenzen 2015“ zum Erscheinungsdatum Ende 2014, der Zweitplatzierte erhält das „Vademecum für Kurzwellenhörer“ als Reprint auf CD (herausgegeben von der ADDX). Für den Drittplatzierten gibt es ein adxb-DL T-Shirt der Größe XL.

Die Teilnehmergebühr beträgt 3 Euro (in gültigen, ungestempelten Briefmarken der Deutschen Post) oder 3 gültige IRC.

Die Kontestunterlagen sind über die Webseite www.adxb-dl.de im Microsoft Word oder PDF-Format zum Download bereitgestellt. Oder die Unterlagen per Brief und 0,60 Euro Rückporto in Briefmarken anfordern bei

adxb-DL, c/o Thomas Schubaur, Neufnachstr. 30, 86850 Fischach

Bitte die Kontestunterlagen samt Teilnehmergebühr und Bestätigung Ihrer Empfänge per Unterschrift bis spätestens 31. Juli 2014 (Datum des Poststempels) an die adxb-DL schicken.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

vy 73
Thomas DL1TS

Info via A-DX

Diplomkontest des RTI Hoererklubs Ottenau aus Anlass des 33. ueberregionalen DX-Treffens in Ottenau

Aus Anlass des 33. überregionalen DX-Treffens und RTI Hörertreffens am 10. Mai 2014 im Steakhouse Strauss in Ottenau
(Treffpunkt ab 13 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit in der Marxstrasse 12)
führt unser RTI Hörerklub Ottenau auch in diesem Jahr wieder einen Diplomkontest durch.
Zu empfangen sind im Zeitraum zwischen Freitag 9. und Sonntag 18. Mai jeweils eine deutschsprachige Kurzwellensendung von Radio Taiwan International und der Stimme Indonesiens.
Zum Erhalt einer QSL-Karte von den beiden Stationen sind die jeweiligen Empfangsberichte bitte mit dem Vermerk RTI Hörerklubkontest an die deutschen Redaktionen von Radio Taiwan International und der Stimme Indonesiens zu schicken.
Die emailadresse von Radio Taiwan International lautet:
deutsch@rti.org.tw
und die emailadresse der Stimme Indonesiens lautet:
voi.deutsch@gmail.com

Zum kostenlosen Erhalt des von unserem Hörerklubmitglied Dietmar Wolf entwickelten Kontestdiploms sind die Kopien der Empfangsberichte an die Emailadresse
Bernhard.Seiser@daimler.com
oder auch an meine private Emailadresse zu schicken.
Freundlicherweise haben sich unsere Hörerklubmitglieder Andreas Fessler, Franz Schanza und Heiko Priess bereiterklärt, die Kontestdiplome auszufüllen und als pdf Anhang an die Teilnehmer zu schicken.

Unser Hörerklubmitglied Werner Schubert hat sich zusätzlich bereiterklärt, wie früher auch von unserem Hörerklubsekretär OM Christoph Preutenborbeck gewohnt, das Diplom auch fertig ausgedruckt auf dem Postwege zu verschicken.
Wer also die gedruckte Papierausgabe des Kontestdiploms erhalten will, sende bitte Kopien der Kontestberichte unter Beilage von 1,45 Euro in Briefmarken für Deutschland oder 2 neuen, bis Ende 2017 gültigen IRCs aus dem Ausland,
an unser Hörerklubmitglied
OM Werner Schubert
Poststr. 8 / Rgb
D-85567 Grafing bei München
Deutschland

Einsendeschluss ist der 25. Mai 2014.

Teilnahmeberechtigt sind alle Hörerinnen und Hörer der beiden Stationen, unabhängig einer Hörerklubmitgliedschaft.
Mit freundlichen Grüßen und besten Wünschen für den RTI Hörerklub Ottenau,
Bernd Seiser.