20 Jahre RHCI

2010 März – 20 Jahre Radio-Hörer-Club-International = RHCI-Online

Geplant ist aus diesem Anlass ein Treffen am Sonnabend, den 27. März 2010.

Leipziger Internet-Zeitung – Leipzig,Germany
Andreas, Radio blau ist rund 15 Jahre alt – was würde fehlen, wenn es den Sender nicht mehr geben sollte? March: Es würden 49 Stunden engagiertes …
http://www.l-iz.de/Bildung/Medien/2009/10/Henkersmahlzeit-für-Bürgerfunker-Andreas-March.htm

Das Treffen soll weltweit via Radio BLAU (Stream) übertragen werden !!!!!

Info via RHCI

Medienmagazin

Hallo zusammen,

einige Hobbyfreunde haben es sicher bereits bemerkt: Der seit einem Jahr angestammte Sendeplatz für das Medienmagazin bei Radio 700 und Radio Transsylania International am Samstagnachmittag steht nicht mehr zur Verfügung. Es gibt nun neue Sendeplätze, auf denen die Sendung zum Teil bereits seit einiger Zeit parallel zu empfangen war.

Radio 700.info (http://streamserver.funkhaus.info:8210/listen.pls) strahlt das Medienmagazin alle 14 Tage sonntags um 01.00 und 11.00 Uhr Ortszeit aus. Die nächste Sendung gibt es am kommenden Sonntag.

Im Radio 700 Kurzwellendienst auf 6005 kHz im 49-m-Band läuft die Sendung jeweils am darauffolgenden Donnerstag um 19.00 Uhr Ortszeit. Parallel auch im Internet zu hören unter
http://streamserver.funkhaus.info:8310/listen.pls.

Der Podcast unter http://www.radio700.eu/podcasts/medienmagazin/medienmagazin.xml steht unverändert zur Verfügung. Bitte nicht wundern, dass es hier keinen Beitag vom vergangenen Wochenende gibt. Anfang Mai ist eine Sendung urlaubsbedingt ausgefallen, daher der vermeintlich fehlende Podcast.

Bei Radio Transsylvania International (http://rti-radio.de:8092/listen.pls) gibt es anstelle des bisherigen Medienmagazins an jedem ersten Sonntag im Monat ab 20.05 Uhr Ortszeit die RTI-Radioshow, bei der die Beiträge mit einfließen, die auch im Medienmagazin bei Radio 700 zu hören sind. Die erste neue Sendung bei RTI läuft am 7. Juni.

Info via Markus Weidner auf A-DX

Rundfunkszene

Auf Stadtradio Göttingen läuft heute um 1800 Uhr Lokalzeit das interessante Medienprogramm Rundfunkszene. Es wird u.a. über das letzte Treffen des UKW/TV-Arbeitskreises in Bad Salzdetfurth berichtet. Zuhören kann man auf UKW im Raum Göttingen oder via webstream jeden ersten Mittwoch im Monat. Ältere Ausgaben sind hier eventuell noch downloadbar.

Radioskala

Immer interessante Beiträge aus der Welt der Medien gibt es im Blog Radioskala von Thomas Kamp DF5JL zu lesen. So erfährt man, daß RTL Luxemburg seine englischen DRM-Sendungen auf 7295 Khz eingestellt hat. Außerdem wird berichtet, daß die Deutsche Welle ab April 2007 voraussichtlich keine Kurzwellensendungen mehr von deutschen Boden ausstrahlt.