50 Jahre ADDX

Hallo in die Runde,
wie vielen Hobbyfreunden bestimmt bekannt ist, wird die ADDX e.V. im Jahr
2017 ihr 50. Gründungsjubiläum feiern. Das ist für uns von Vorstand und
Redaktion “Radio-Kurier mit weltweit hören” Grund genug, auch akustisch
einen Rückblick auf die Anfangstage und die Vereinsentwicklung zu
präsentieren und über unsere Perspektiven zu berichten.
Mit der Unterstützung von Christian Milling werden wir unsere Sendestunde
am Gründungstag, dem 14. Januar, von 19:00-20:00 Uhr UTC auf 6145 kHz vom
Shortwaveservice ausstrahlen lassen. Die historischen Beiträge wurden
professionell von unserem langjährigen Programmproduzenten Hans Werner
Lange zusammengestellt. Sie werden durch aktuelle Interviews und Musik
ergänzt.
Wir bieten unseren Hörern für die Sendung eine QSL-Karte an, sowohl
elektronisch als auch auf dem traditionellen Postweg.
Informationen bietet als Partner auch der Shortwaveservice in seinem
aktuellen Sendeplan unter:
http://www.shortwaveservice.com/index.php/de/sendeplan
Zu den weiteren Aktionen im Jubiläumsjahr zählt u.a. ein Tag der Offenen
Tür in den Vereins- und Redaktionsräumen in Mönchengladbach, ebenfalls am
Gründungstag, also am Samstag, 14.01.2017, von 12-16 Uhr Ortszeit.
Man kann also anschließend in Ruhe unser Programm zuhause oder unterwegs
hören.
Eine feierliche Mitgliederversammlung wird es im Rahmen der HAM
RADIO-Funkmesse am 15.07.2017 in Friedrichshafen am Bodensee geben. Dort
erwarten die Teilnehmer in einem Vortragssaal neben historischen
Rückblicken von uns Fachvorträge von Wolf Harranth (DokuFunk und RÖI) und
von Christoph Ratzer!
Während der HAM RADIO-Messetage bietet die ADDX auch Treffen mit
Hobbyfreunden am ADDX-Messestand und ein weiteres Rahmenprogramm. Weitere
Informationen dazu und zu anderen Aktionen geben wir euch in den nächsten
Ausgaben des “Radio Kurier mit weltweit hören”.
Bis dahin wünsche ich im Namen von Vorstand und Redaktion eine schöne
Adventszeit, geruhsame Festtage und alles Gute für das neue Jahr.
Uwe Bräutigam via Facebook

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *