16. Erkrather Radiotag im Bürgerfunk

Dienstag 25.10.2016 ab 20:00 - die Bürgerhauswelle präsentiert einen Bericht über den Erkrather Radiotag - im Bürgerfunk von Radio Neandertal auf UKW 97,6 und im livestream auf
www.radioneandertal.de
Zum 16. Mal fand im September diesen Jahres der Erkrather Radiotag statt. Was einst als Insider Treffen für ehemalige Radiopiraten begann hat sich mittlerweile zu einen international besetzten Event für Radiobegeisterte aller Art entwickelt. Mit einer Collage aus Archivaufnahmen, Interviews und O-Tönen wird die Bürgerhauswelle in ihrer nächsten Sendung am 25.10.16 ab 20:00 darüber ausführlich berichten. Die Musik der Sendung stammt von der niederländischen Kult Band Focus.

Info via Facebook

Der 16. Erkrather Radiotag / The16th Erkrath Radioday 16 September 2016

An diesem Samstag hat Europas freie Radioszene wieder ihren Treffpunkt: Die Veranstaltung findet von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Observatorium der Sternwarte Neanderhöhe SNH in 40699 Erkrath statt.

Die Agenda : „Kommt die Mittelwelle zurück?“ , Information zur Lage in den Niederlanden durch Bart Serlie.

Veranstaltungsort: vom Düsseldorfer Hauptbahnhof aus fährt man mit der S -Bahn Linie S 8 in Richtung Hagen Wuppertal bis Haltepunkt Hochdahl-Millrath, geht dann in Fahrtrichtung an der Landstraße bis zum Hausmannsweg. An diesem liegt nach ein paar hundert Metern das Observatorium am Sternwartenweg.
Die Anfahrt mit dem Auto ab der Autobahn Abfahrt Haan-West der A 46 ist im Ort Erkrath ausgeschildert. GPS = 051° 12‘ 35‘‘ N / 006° 59‘ 01‘‘ O

Einige der regelmäßigen Teilnehmer bezeichneten die Veranstaltung schon als“ Familientreffen“. Daher ist der Eintritt in diesem Jahr frei, Teilnehmer werden um einen Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen gebeten.

On Saturday 17th September 2016, we organise the annual meeting for radio makers and listeners for the 16th time in the rooms of the observatory Sternwarte Neanderhöhe in D-40699 Erkrath. The event is scheduled from 12:00 to 20:00 hours EST.

The agenda : “A comeback of the mediumwave?” , information about the situation in The Netherlands by Bart Serlie.

The location: from Düsseldorf railway station you get there by train S 8, direction Wuppertal/Hagen. You leave at stop Hochdahl-Millrath and walk the road in direction of the train to small way on right hand named Hausmannsweg. After a view hundred meters you see the observatory at the Sternwartenweg.
By car you leave Autobahn A 46 at exit Haan West to Erkrath, in the town the way is marked 'Observatorium'. GPS = 051° 12’ 35’’ N / 006° 59’ 01’’ E

Some of our regular participants already called the event a “family get together”. Therefor this year the entrance is free , participants are asked to donate for our cost according their own evaluation.

Radio Day Netherlands 2016

http://www.radioday.nl/

Several questions have arisen about the next Dutch Radio Day 2016. Last year's Radio Day was the first one which wasn't organised by the experienced team of Hans Knot, Martin van der Ven and the late Rob Olthof.
At the moment, the continuation of the Radio Days isn't certain, but we try to continue on a lower scale with a meet and greet section plus some interviews. Further information is not available right now, but will be given on our website www.radioday.nl
You might send any questions and/or suggestions to: info@mediacommunicatie.nl (Please bear in mind that the former organisers have ceased their involvement, so they can't answer to your questions.)