Radio RTN

Radio RTN ist auf der 9290 Khz um 0800 Utc gut aufzunehmen. Im Programm bei Radio Tele Niedersachsen gibt es die beste Musik der 50er, 60er, 70er und 80er. Am Mikrofon ist heute nicht OP Rolf Kern, sondern Gast-DJ Jan-Hendrik mit alternativer Musik in der Sendung Sounds. Auf der website der Station http://www.radiortn.de ist auch die email-Adresse info(-a-)radiortn.de zu finden.

Radio Starship International

Die Internetstation Radio Starship International war am Sonntag 25-09-05 ab 1300 Utc via Lettland auf 9290 Khz gut aufzunehmen. Die website der Station ist unter http://www.backtobasicsradio.co.uk/ erreichbar, dort finden sich weitere Infos zu dem Projekt. Als email-Adressen werden dort studio(-a-)radiostarship.com bzw info(-a-)backtobasicsradio.co.uk genannt.
Vielleicht funktioniert ja auch diese Strassenadresse: Back To Basics Radio 120 Goring Road Colchester, Essex CO4 4DB.

WNKR

Ein weiterer UK-Pirat gibt im 76m Band sein Stelldichein. WNKR ist um 1840 Utc auf 3911 Khz mit O=2/3 zu hören. In den Spitzen bis S=8 ist etwas Fading auf der Frequenz und es gibt etwas QRM.
Im Programm sind schöne Pop-Klassiker. Emails gehen an studio(-a-)WNKR.zzn.com und die Station unterhält eine website via WNKR.

Radio Spaceshuttle

Radio Spaceshuttle ist zur Zeit um 1645 Utc auf der 11401 Khz in LSB zu empfangen. Das Signal ist recht dünn hier mit S=7 und O=2 und tiefen Fadingeinbrüchen. Die Station ist auf dieser Frequenz in letzter Zeit öfter aktiv. Radio Spaceshuttle ist via email radiospaceshuttle(-a-)hotmail.com erreichbar und im web gibt es auch einige infos unter http://spaceshuttle.freeservers.com/.

European Music Radio

European Music Radio läuft um 0800 Utc auf der 9290 Khz via Lettland. Im Programm ist ein Free Radio Spot mit Rückblicken auf die Kurzwellenpiratenszene und nachher gibt es noch EMR Interactive mit Hörerbriefen und Telefonanrufen. So sind alte Aufnahmen von ABC Europe zu hören. Unter der Telefonnummer +442071007794 kann man ab 0830 Utc und ab 1630 Utc live in das Programm geschaltet werden. Insgesamt ein hörenswertes Programm mit schönen Oldies und Rock-musik.
Die Station hat eine neue website unter http://www.emr9290.co.uk und ist erreichbar via email studio(-a-)emr9290.co.uk. Um 1600 Utc kommt ein weiteres Live-Programm von EMR auf der 9290 Khz.

Radio Alfa Lima

Radio Alfa Lima hat seine Sendeausrüstung wieder in Ordnung gebracht. Das Ergebnis ist um 0950 Utc auf der 6265 Khz zu hören. Schönes Signal mit S=8 und O=3, etwas Rauschen auf der Frequenz. Die Programme von Alfa Lima sind immer hörenswert, zur Zeit werden die eingehenden Hörerreaktionen on air gegeben. Die Station ist via email info(-a-)alfalima.net erreichbar. Ein Besuch auf der website http://www.alfalima.net lohnt sich auch.

Radio Marabu

Anlässlich des 5. Erkrather Radiotages Erkrath 2005 ist Radio Marabu auf der 9290 Khz zu hören. Das Team von Radio Marabu ist auch vor Ort in Erkrath. Radio Marabu habe ich schon Ende der 80er Jahre im 48m Band gehört. In den Programmen gibt es immer viel alternative Musik. Radio Marabu ist auch im web umfangreich präsent unter http://www.radiomarabu.de mit Nachrichten aus der Musikszene und realaudio-Mitschnitten der Sendungen. Erreichbar ist die Station via RADIO MARABU, PF 1166 in 49187 Belm oder info@radiomarabu.de.

Radio Joystick

Charlie Prince lieferte wieder ein hörenswertes Programm auf der 9290 Khz ab. Es gab Berichte über seine Lieblingsinsel Malta und eigenwillige Musik. Radio Joystick ist unter http://www.radiojoystick.de im web erreichbar. Charlie Prince ist sehr an Kommentaren zum Programm interessiert: RADIO JOYSTICK, DJ Charlie Prince, Postfach 10 08 12, 45408 Mülheim an der Ruhr oder auch chapri@radiojoystick.de.

new chatroom on www.alfalima.net

Alfalima has installed a new chatroom on his website http://www.alfalima.net. It is made for the radio and tech and pirate radio, but there are also a few other rooms for normal day stuff. The direct url is chat and you can check if there is some activity very easy.
Also visit the very interesting pirate radio forum at Alfalima-forum, which has many loggings and other aspects of free radio.

Radio Scotland

Radio Scotland ist heute auf der 6315 Khz aktiv. Gehört wurde die Station um 0740 Utc mit SINPO 24333 und S=7, etwas Fading und Rauschen auf der Frequenz. Heute morgen sind nicht ganz so starke long-skip Bedingungen wie letzten Sonntag, aber das Band ist um 0740 Utc noch nicht ganz geöffnet. Weitere Log-Meldungen gibt es heute nicht. Radio Scotland kann auch im web besucht werden unter http://www.radioscotland.nl, die email Adresse lautet scotland@hetnet.nl.

Orion Radio

Orion Radio testete heute auf der 5725 Khz um 0840 Utc. Der Empfang war mit S=7 und O=2/3 durchschnittlich, viel Rauschen auf der Frequenz. Insgesamt sind heute wieder long-skip Bedingungen, im 48m Band konnte ich Orion Radio nicht empfangen. So dürfte die 5725 Khz mit dem kommenden Sonnenfleckenminimum immer bessere Empfangschancen bieten und ist eine interessante Frequenz. Die Station kann via email info@orionradio.nl erreicht werden und hat die gut gestaltete website http://www.orionradio.nl.

Laser Hot Hits

Abends um 2000 Utc sind zur Zeit super UK-Bedingungen. Heute kommt Laser Hot Hits auf seiner neuen Stammfrequenz 6285 Khz mit O=3 und S=9 stark an. Die Parallelfrequenz 6219 Khz ist bei mir durch lokale Störungen immer deutlich schlechter. Die website der Station ist unter Laser Hot Hits erreichbar.
Laser Hot Hits setzte kürzlich 500 Euro Kopfgeld für Informationen zu Mystery Radio aus. Mystery Radio stört auf der 6220 Khz die Programme des Laser Hot Hits Senders auf 6219 Khz.

Radio Sunshine

Radio Sunshine wurde am 27.06.04 abends um 1930 UTC auf 6308 khz gut empfangen. Die Station ist via der email-Adresse sunshineam(@)web.de erreichbar. Der Schwerpunkt des FreeRadio-Hörens kann zur Zeit getrost in die Abendstunden verlegt werden. Morgens kommt kaum was durch, aber abends sind die Signale im 48m Band stärker und es sind einige Stationen on air.

Tribute Radio

Heute abend rockte die neue deutsche Station Tribute Radio im 76m Band. Auf 3927 khz gab es mit S=9+15dB ein sattes Signal, wo es Spass machte mal wieder so richtige Rocksongs zu hören. Auch die Moderation von OP Rock Dylan fand ich ansprechend. Die Station kann via email tributeradio@web.de und via SRS-Deutschland in Merseburg kontaktiert werden.

Am frühen Abend war das 48m Band noch gut geöffnet, ab ca 2030 Utc verschwand mit WNKR dann dort die letzte Station.